Marke: SEAT

CUPRA & SEAT Österreich als „Importer of the Year 2021” ausgezeichnet

> CUPRA & SEAT Österreich erhält die begehrte Auszeichnung zum zweiten Mal in Folge
> Mit Marktanteil von 6,3% bei SEAT und 0,8% bei CUPRA zum besten Exportmarkt 2021
> SEAT S.A. prämiert jährlich den „Importer of the Year“ aus weltweit 75 Märkten

Nach dem erstmaligen Gewinn der Auszeichnung im vergangenen Jahr konnte das Importeursteam von CUPRA & SEAT Österreich den begehrten Award zum „Importer oft the Year“ auch 2021 gewinnen und somit erfolgreich verteidigen. Als Kriterien für die Vergabe des Preises werden neben Vertriebs- und Servicekennzahlen auch weitere Größen, wie Markenimage, Markenbekanntheit, Kundenzufriedenheit und -loyalität, herangezogen. 

Im Rahmen der Veranstaltung „CUPRA The unstoppable Impulse“, bei der auch die zukünftigen Modelle der progressiven Marke bis 2025 vorgestellt wurden, übergab der Vorstand für Vertrieb & Marketing von CUPRA & SEAT, Kai Vogler, den Preis an den Geschäftsführer von CUPRA & SEAT Österreich, Wolfgang Wurm. „Gratulation an das gesamte österreichische Team um Wolfgang Wurm zur Auszeichnung des besten Importeurs 2021. Das Team hat erneut einen außergewöhnlichen Job gemacht, was unter anderem auch durch den Allzeit-Rekord bei den Auftragseingängen unterstrichen wird. Hier ist zu erkennen, dass die Herausforderungen des letzten Jahres nicht nur angenommen, sondern durch kreative und mutige Schritte als Sprungbrett genutzt wurden“, so Vogler

Das spanische Unternehmen SEAT S.A.  ist weltweit in 75 Märkten aktiv, umso bedeutender ist der Gewinn für den österreichischen Geschäftsführer Wolfgang Wurm: „Die erfolgreiche Titelverteidigung zum ‚Importer of the Year 2021‘ zeigt uns, dass wir auf einem guten Weg sind, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in dieser volatilen und bedeutenden Zeit der Automobilindustrie gemeinsam zu meistern. Mein Dank geht an das gesamte Team von CUPRA und SEAT Österreich, an die Kollegen aus Barcelona und alle Händler- und Servicepartner für die hervorragende und vertrauensvolle Zusammenarbeit.“

 

Rekordjahr für CUPRA und SEAT Österreich

Gemessen am Marktanteil war wie bereits 2020 auch 2021 wieder ein neues Rekordjahr für CUPRA & SEAT Österreich. Mit der am österreichischen Markt bereits etablierten Marke SEAT konnte der Marktanteil gegenüber dem Vorjahr mit 6,3 Prozent (2020: 6,4 Prozent) annähernd gleich gehalten werden. Die aufstrebende, junge Marke CUPRA konnte die Neuzulassungen und den Marktanteil um ein Vielfaches auf beachtliche 0,8 Prozent (2020: 0,1 Prozent) erhöhen. Damit erreichten die beiden Marken des Unternehmens SEAT S.A. in Österreich gemeinsam einen historisch hohen Anteil von 7,1 Prozent, wodurch Österreich - am Marktanteil gemessen - das weltweit erfolgreichste Exportland der beiden spanischen Automarken darstellt.

Alle Bilder

Alle PDFs

  • SEAT SA Importer of the year 2021.pdf

Presseanfragen

Sie sind ein Medienvertreter, Journalist, Blogger oder Teil der Online-Community? Dann finden Sie hier die Übersicht der Porsche Holding Pressekontakte. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass von unseren Markensprechern ausschließlich Anfragen von Medienvertretern bearbeitet werden.

Pressekontakte

Kundenanfragen

Sie sind ein Kunde oder Interessent und haben Fragen zu einem Modell, Ihrem Fahrzeug, Servicethemen oder allgemeine Fragen? Dann wenden Sie sich über unser Kundencenter direkt an die Info-Zentralen der einzelnen Marken.

Kundencenter