Marke: ŠKODA

ŠKODA AUTO erweitert seine Konnektivitäts-Dienste um standortbasierte Angebote

› ŠKODA-Fahrer erhalten jetzt auf Wunsch attraktive und standortbasierte Angebote zahlreicher Partnerfirmen direkt im Fahrzeug

› Neuer Service „Marketplace“ startet jetzt auch in Österreich für ausgewählte Modelle

 

ŠKODA AUTO ergänzt seine umfangreichen Konnektivitäts-Dienste um einen weiteren attraktiven Service: Ab sofort können Fahrer zahlreicher ŠKODA-Modellreihen über das Infotainmentsystem standortbasierte Angebote in Österreich im „Marketplace“ nutzen.

 

Die in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern entwickelten Services passen jeweils zum Tagesablauf des Nutzers, zur aktuellen Position des Fahrzeugs oder zur derzeitigen Fahrsituation. So zeigt das Infotainmentsystem vor einem nötigen Tankstopp Tankstellen in der Nähe ebenso an wie individuelle Rabatte. Nach dem gleichen Prinzip erhalten ŠKODA-Fahrer künftig auch in Supermärkten oder Hotels, in Restaurants oder bei der Autowäsche sowie bei zahlreichen weiteren Partnern attraktive Sonderkonditionen.

 

Sebastian Lasek, Leiter Connectivity bei ŠKODA AUTO, betont: „Unseren neuen Marketplace für standortbasierte Angebote haben wir bei ŠKODA eigenständig agil entwickelt. Er zeigt in beeindruckender Weise, welche innovativen Services wir unseren Kunden im Connectivity-Bereich schon heute ermöglichen können, wenn wir die bestehenden technischen Möglichkeiten voll ausnutzen und clever kombinieren.“

 

Die Marketplace WebApp präsentiert spezielle Angebote und Rabatte für alle ŠKODA-Kunden und läuft auf dem Infotainmentsystem des Fahrzeugs. Wenn beispielsweise getankt werden muss, erscheinen auf dem Display spezielle Angebote an der nächstgelegenen Partner-Tankstelle. Die Angebote lassen sich über das Infotainment-Display des Fahrzeugs anzeigen, die Routenführung übernimmt das Navigationssystem. Auf dem Smartphone geht in der Zwischenzeit eine E-Mail mit einem Barcode oder einem QR-Code ein. An den Standorten der jeweiligen Partnerunternehmen scannen Mitarbeiter diesen Code beim Bezahlen und rechnet das jeweilige Aktionsangebot an.

 

Zu den ersten Partnern, die ihre Angebote auf dem neuen digitalen Marketplace von ŠKODA AUTOplatzieren, gehört die Tankstellenkette OMV. ŠKODA Fahrer erhalten bei entsprechender Nutzung des Serviceangebots unter anderem einen Rabatt auf Kraftstoffe oder besonders günstige Erfrischungsgetränke.

 

Ab sofort lässt sich die App zunächst auf den neuesten Infotainmentsystemen der Modellreihen SCALA, KAMIQ und SUPERB sowie KAROQ und KODIAQ aufrufen. Weitere Modelle (OCTAVIA, ENYAQ iV, FABIA) folgen bald. Vor der Nutzung ist es lediglich notwendig, ŠKODA Connect zu aktivieren und sich für den ŠKODA Marketplace zu registrieren. Sobald sich der Fahrer für den Marketplace angemeldet hat, ermittelt das Programm Gewohnheiten, Fahrstrecken und Tagesabläufe, um auf dieser Basis künftig maßgeschneiderte Angebote zusammenzustellen. Diese Analyse dauert ein bis drei Wochen, der Nutzer erhält währenddessen allgemein zugängliche Angebote. Nach dieser „Lernphase“ zeigt die App spezifische, für den Nutzer relevante Angebote an, die zu seinen Gewohnheiten, zur Fahrsituation, zur Jahreszeit oder auch zur aktuellen Witterung passen. Sobald neue Angebote zur Verfügung stehen, erhält der Nutzer eine Nachricht über sein Infotainmentsystem – er kann den Marketplace aber auch jederzeit selbst nach interessanten Angeboten durchsuchen.

 

Neben den Tankstellen von OMV beteiligen sich auch andere Partner wie Burger King, die Restaurants von Rosenberger oder Tolltickets. Das Portfolio wird ständig um neue Partner erweitert und wird zukünftig auch Hotels und Lebensmitteleinzelhändler beinhalten.

 

Weitere Informationen unter: www.skoda.at/rund-um-skoda/skoda-connect/marketplace

Alle Bilder

Alle PDFs

  • 2021_11_23_ŠKODA AUTO erweitert-seine-Konnektivitäts-Dienste-um-standortbasierte-Angebote.pdf

Presseanfragen

Sie sind ein Medienvertreter, Journalist, Blogger oder Teil der Online-Community? Dann finden Sie hier die Übersicht der Porsche Holding Pressekontakte. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass von unseren Markensprechern ausschließlich Anfragen von Medienvertretern bearbeitet werden.

Pressekontakte

Kundenanfragen

Sie sind ein Kunde oder Interessent und haben Fragen zu einem Modell, Ihrem Fahrzeug, Servicethemen oder allgemeine Fragen? Dann wenden Sie sich über unser Kundencenter direkt an die Info-Zentralen der einzelnen Marken.

Kundencenter